Flugmechanik

Prof. Fichter in a lecture with a Quadrocopter

Dozenten Prof. Dr.-Ing. Walter Fichter
Dr.-Ing. Alexander Joos

Umfang 1 V
1 Ü freiwillig

Semester Wintersemester

Voraussetzungen Höhere Mathematik, Technische Mechanik

Lernziele Modellbildung der Flugzeugbewegung mit der Funktionalität und Genauigkeit, die der jeweiligen Anwendung angemessen ist

Verständnis des Aufbaus und der Systematik von Flugsimulationsprogrammen

Linearisierung des Bewegungsmodells und Analyse des Modells hinsichtlich Eigendynamik und Stabilität
Entwurf einfacher Regler zur Veränderung der Flugeigenschaften

Inhalte Einleitung und Grundlagen: Aufgaben und Abgrenzung der Flugmechanik, Koordinatensysteme, Notation und wichtige Grundlagen der Mechanik
Nichtlineare Bewegungsgleichungen: in körperfesten Koordinaten, Kräfte und Momente, Blockschaltbild eines Simulators, Bewegungsgleichungen in aerodynamischen Koordinaten
Massenpunktmodell

Lineare Bewegungsgleichungen: stationärer Zustand, Linearisierung für symmetrischen Geradeausflug, Ersatzgrößen und Derivative, Zustandsraumdarstellung
Analyse des dynamischen Verhaltens, Längs- und Seitenbewegung, Eigenverhalten und Stabilität, einfache Betrachtung zur Regelung

Prüfung Halbjährlich, einstündige Klausur ohne Hilfsmittel, Verständnis- und Definitionsfragen aus der Flugmechanik, wird vom Pr¼fungsamt unter der Nummer 21321 organisiert

Literatur R. Brockhaus, Flugregelung, Springer
B. Etkin, Dynamics of Atmospheric Flight, Dover
B. L. Stevens, F. L. Lewis, Aircraft Control and Simulation, Wiley
D. McLean, Automatic Flight Control Systems, Prentice-Hall

 

 

@2015 iFR - Flight Mechanics and Controls Lab

Address

Flight Mechanics and Controls Lab
Pfaffenwaldring 27
70569 Stuttgart
Germany

Contact

Phone:   +49 711 685-67061

Fax:        +49 711 685-66670

Mail:       ifr@ifr.uni-stuttgart.de