Institut für Flugmechanik und Flugregelug (IFR)

Institut

Informationen über unser Institut

Was macht das iFR?

Das Institut für Flugmechanik und Flugregelung (iFR) beschäftigt sich im Allgemeinen mit der Lenkung, Regelung und Navigation von Fluggeräten und Instrumenten der Luft- und Raumfahrt. Wir arbeiten an der Schnittstelle zwischen methodisch-theoretischen Fragestellungen und Problemstellungen, die sich aus praktischen Anwendungen ergeben.

Die Forschungsgebiete sind.

  1. Dynamik und Regelung von Hubschraubern
  2. Intelligentes Fliegen durch Automatisierung und Assistenzsysteme
  3. Autonomes Fliegen und unbemannte Fluggeräte

In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns mit Methoden der flugmechanischen Modellbildung und Simulation, Regelungstechnik, Lenkverfahren, Optimierung und Optimalsteuerung sowie Schätzverfahren zur Navigation und Identifikation. Diese Themen vertreten wir auch in der Lehre.

Die meisten unserer Forschungsaktivitäten münden in Algorithmen (der Lenkung, Regelung, Bahnplanung, Navigation etc.), die in Echtzeit implementiert werden und deren Funktion in Flugversuchen demonstriert wird. Daher spielt am iFR auch die Flugerprobung und Echtzeitrechnen eine zentrale Rolle.

Stellenausschreibungen

Aufgaben:
• Visualisierung in Xplane
• Entwicklung einer Kommunikationsschnittstelle für Inter-UAV

Datenaustausch:
• Dokumentation
Voraussetzungen (hilfreich)
• Programmierkenntnisse C/C++
• Kenntnisse im Umgang mit Raspberry Pi
• Matlab

Zeitaufwand:
 ~30 Monatsstunden

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Stellenwerks

Zum Seitenanfang